Die Botschaft der Engel

Margot Käßmann zählt zu den glaubwürdigsten und prominentesten Frauen Deutschlands. Wo sie auftritt, findet sie Gehör und Aufmerksamkeit. Zusammen mit dem in Fachkreisen ebenso bekannten Komponisten und Blockflötisten Hans-Jürgen Hufeisen gestaltete sie eine tiefgehende KonzertMeditation in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche.

Drei Begegnungen: Ein Besuch. Die Geburt. Die Hirten

Margot Käßmann lässt sich von einem Weihnachtszyklus mit Bildern von John August Swanson inspirieren. Sie nahm uns mit in diese geheimnisvolle Welt. Sie entdeckt das „Hier und Jetzt“ in den Figuren und Szenen und geht mit ihren Worten einen meditativen Weg durch die Weihnachtszeit. Sie lädt uns zu einer „Entdeckungsreise des Glaubens“ ein. Drei Begegnungen: Ein Besuch. Die Geburt. Die Hirten. Immer wieder tauchen auf den Bildern ganz versteckt die Engel auf. Diese finden in der Musik von Hans-Jürgen Hufeisen eine hörbare Stimme und Weihnachtsmelodien verwandeln die Farben der Bilder in Klang, Zeit und Raum.

Hans-Jürgen Hufeisen Komponist, Blockflötist Über zwanzig eigene CD-Produktionen, die sich 4 Mio. mal verkauften, große Bühnenstücke, Konzerte und der vielfach im Fernsehen ausgestrahlte Musikfilm »Flötenzauber« zeugen von der Schaffenskraft dieses Musikers aus Berufung.

Thomas Strauß Pianist Studium der Kirchenmusik an der Staatl. Musikhochschule Freiburg. Kantor in Oppenau und Gastdozent an der Shenandoah University in Winchester, USA. Gründer des „Bach- Chor Ortenau“ (Konzertreisen USA), konzertiert mit dem Freiburger Kammerchor als Pianist u. Organist, auch in Brasilien/Neuseeland. Cembalist beim Württ. Kammerorchester Heilbronn und im „Wolfgang Bauer Consort“. Strauß gründete eine Agentur, die sich auf musikalische Umrahmung spezialisiert: www.Fest-Musik.de.

Oskar Göpfert Pianist Studierte in Regensburg kath. Kirchenmusik, Klavier und Musikerziehung, absolvierte dann ein weiterführendes Klavierstudium am Mozarteum in Salzburg und gilt heute als renommierter Bach-Interpret. Derzeit unterrichtet er an der Musikschule in Aschaffenburg Orgel und Klavier. Seit 1994 ist er Korrepetitor beim Oratorienchor Aschaffenburg sowie Organist bei Thüringer Kirchenkonzerten. Oskar Göpfert hat mit Hufeisen viele CDs eingespielt und ist langjähriger Be gleiter bei seinen Konzerten.

Margot Käßmann Texte und Sprecherin Prof. Dr. theol., Dr. h.c., geb. 1958, ist evangelisch-lutherische Theologin und Pfarrerin. Sie war von 1999 – 2010 Bischöfin der grössten Evang. Landeskirche in Hannover und 2009/2010 Ratsvorsitzende der Evang. Kirche in Deutschland. Davor war sie Gemeindepfarrerin, Studienleiterin der Evang. Akademie Hofgeismar und Generalsekretärin des Deutschen Evang. Kirchentages. 2011 hatte sie eine Gastprofessur für »Oekumene und Sozialethik« an der Ruhr-Universität-Bochum inne. Vom Frühjahr 2012 an wirkt sie als »Botschafterin der Evang. Kirche Deutschlands für das Reformationsjubiläum 2017«. Margot Käßmann ist Mutter von vier erwachsenen Töchtern.

Die Veranstaltung war am 7. Dezember 2012

Ihr Kommentar zum Thema

UA-37978773-1